Chartnews Single-Charts USA

Single-Charts vom 23.01.2021

Diese Woche gibt es 19 Neueinsteiger und 2 Wiedereinsteiger. 21 Titel der Vorwoche sind in dieser Woche nicht mehr in den Charts. Olivia Rodrigo schaffte mit "Drivers License" den direkten Sprung an die Spitze der Single-Charts. Den direkten Sprung in die Top 10 schaffte außerdem noch Olivia Rodrigo mit "Drivers License". Mit insgesamt 58 Wochen ist aktuell The Weeknd mit "Blinding Lights" am längsten in den Charts. Im Vergleich zur Vorwoche sind 60 Titel gestiegen und 2 Titel gefallen. 17 Titel haben ihre Positionen zur Vorwoche nicht verändert.

Neueinsteiger
Wiedereinsteiger
Aussteiger