Ariana Grande in den Singlecharts

Der erfolgreichste Song von Ariana Grande in Deutschland war "Break Free". Der Song hielt sich 35 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 12. "Bang Bang" war in Österreich der größte Charterfolg von Ariana Grande und erreichte dort Platz 12 (31 Wochen). Auch in der Schweiz und UK war Bang Bang der erfolgreichste Song. In der Schweiz kam er bis auf Platz 21 (40 Wochen) und in UK bis auf Platz 1 (33 Wochen). In den USA hat "7 Rings" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 1 und 33 Wochen. Auch in Finnland war "7 Rings" der erfolgreichste Song und kam hier bis auf Platz 1 (12 Wochen). "Problem" war in Norwegen der erfolgreichste Song von Ariana Grande und erreichte dort Platz 6 (12 Wochen).

Deutschland
Songs Gesamt
31
Top-10 Hits
6
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:09.05.2014
Letzte Notierung:15.01.2021
Höchstpostion:2
Erfolgreichster Song: Break Free
Österreich
Songs Gesamt
25
Top-10 Hits
10
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:09.05.2014
Letzte Notierung:22.01.2021
Höchstpostion:2
Erfolgreichster Song: Bang Bang
Schweiz
Songs Gesamt
30
Top-10 Hits
11
Nr.1 Hits
1
Erste Notierung:04.05.2014
Letzte Notierung:17.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichster Song: Bang Bang
UK
Songs Gesamt
39
Top-10 Hits
19
Nr.1 Hits
7
Erste Notierung:06.04.2013
Letzte Notierung:28.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichster Song: Bang Bang
USA
Songs Gesamt
67
Top-10 Hits
18
Nr.1 Hits
5
Erste Notierung:13.04.2013
Letzte Notierung:23.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichster Song: 7 Rings
Norwegen
Songs Gesamt
5
Top-10 Hits
3
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:15.05.2014
Letzte Notierung:01.12.2016
Höchstpostion:4
Erfolgreichster Song: Problem
Finnland
Songs Gesamt
16
Top-10 Hits
11
Nr.1 Hits
2
Erste Notierung:22.05.2014
Letzte Notierung:31.12.2020
Höchstpostion:1
Erfolgreichster Song: 7 Rings
Dänemark
Songs Gesamt
24
Top-10 Hits
9
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:09.05.2014
Letzte Notierung:22.01.2021
Höchstpostion:2
Erfolgreichster Song: Santa Tell Me

Ariana Grande in den Albumcharts

Das erfolgreichste Album von Ariana Grande in Deutschland war "Thank U, Next". Das Album hielt sich 31 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 3. Auch in Österreich, der Schweiz, UK und Finnland war "Thank U, Next" das erfolgreichste Album von Ariana Grande. In Österreich erreichte es die Höchstposition mit Platz 1 (36 Wochen), in der Schweiz Platz 2 (24 Wochen), in UK Platz 1 (67 Wochen) und in Finnland Platz 2 (50 Wochen). "Dangerous Woman" war in Norwegen der größte Charterfolg von Ariana Grande und erreichte dort Platz 1 (68 Wochen). In Dänemark hat "My Everything" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 2 und 52 Wochen.

Deutschland
Alben Gesamt
5
Top-10 Alben
5
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:05.09.2014
Letzte Notierung:15.01.2021
Höchstpostion:3
Erfolgreichstes Album: Thank U, Next
Österreich
Alben Gesamt
6
Top-10 Alben
5
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:13.09.2013
Letzte Notierung:22.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Thank U, Next
Schweiz
Alben Gesamt
7
Top-10 Alben
5
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:15.09.2013
Letzte Notierung:17.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Thank U, Next
UK
Alben Gesamt
6
Top-10 Alben
6
Nr.1 Alben
4
Erste Notierung:14.09.2013
Letzte Notierung:28.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Thank U, Next
Norwegen
Alben Gesamt
3
Top-10 Alben
2
Nr.1 Alben
2
Erste Notierung:05.09.2013
Letzte Notierung:07.09.2017
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Dangerous Woman
Finnland
Alben Gesamt
5
Top-10 Alben
5
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:28.08.2014
Letzte Notierung:21.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Thank U, Next
Dänemark
Alben Gesamt
6
Top-10 Alben
6
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:13.09.2013
Letzte Notierung:22.01.2021
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: My Everything