R.E.M. in den Singlecharts

Der erfolgreichste Song von R.E.M. in Deutschland war "Shiny Happy People". Der Song hielt sich 25 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 10. "Losing My Religion" war in Österreich der größte Charterfolg von R.E.M. und erreichte dort Platz 6 (17 Wochen). Auch in den USA war "Losing My Religion" der erfolgreichste Song und kam hier bis auf Platz 4 (21 Wochen). In der Schweiz hat "Drive" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 7 und 19 Wochen. Auch in Norwegen war "Drive" der erfolgreichste Song und kam hier bis auf Platz 3 (12 Wochen). "Everybody Hurts" war in UK der erfolgreichste Song von R.E.M. und erreichte dort Platz 7 (12 Wochen).

Deutschland
Songs Gesamt
22
Top-10 Hits
1
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:17.06.1991
Letzte Notierung:23.11.2012
Höchstpostion:10
Erfolgreichster Song: Shiny Happy People
Österreich
Songs Gesamt
12
Top-10 Hits
1
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:14.07.1991
Letzte Notierung:04.03.2011
Höchstpostion:6
Erfolgreichster Song: Losing My Religion
Schweiz
Songs Gesamt
12
Top-10 Hits
1
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:13.10.1991
Letzte Notierung:27.03.2011
Höchstpostion:7
Erfolgreichster Song: Drive
UK
Songs Gesamt
37
Top-10 Hits
11
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:28.11.1987
Letzte Notierung:12.04.2008
Höchstpostion:3
Erfolgreichster Song: Everybody Hurts
USA
Songs Gesamt
22
Top-10 Hits
4
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:23.07.1983
Letzte Notierung:19.04.2008
Höchstpostion:4
Erfolgreichster Song: Losing My Religion
Norwegen
Songs Gesamt
12
Top-10 Hits
9
Nr.1 Hits
1
Erste Notierung:20.06.1991
Letzte Notierung:17.04.2008
Höchstpostion:1
Erfolgreichster Song: Drive
Finnland
Songs Gesamt
3
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:05.09.1996
Letzte Notierung:03.05.2001
Höchstpostion:11
Erfolgreichster Song: E-Bow The Letter
Dänemark
Songs Gesamt
2
Top-10 Hits
1
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:04.05.2001
Letzte Notierung:22.10.2004
Höchstpostion:10
Erfolgreichster Song: Leaving New York

R.E.M. in den Albumcharts

Das erfolgreichste Album von R.E.M. in Deutschland war "Out Of Time". Das Album hielt sich 68 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 2. Auch in der Schweiz war "Out Of Time" das erfolgreichste Album von R.E.M.. Hier erreichte es die Höchstposition 3 und war 50 Wochen in den Charts. "Automatic For The People" war in Österreich der größte Charterfolg von R.E.M. und erreichte dort Platz 3 (37 Wochen). Auch in UK und Norwegen war Automatic For The People das erfolgreichste Album. In UK kam es bis auf Platz 1 (179 Wochen) und in Norwegen bis auf Platz 4 (51 Wochen). In Dänemark hat "The Best Of R.E.M. - In Time 1988-2003" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 1 und 26 Wochen. "New Adventures In Hi-Fi" war in Finnland das erfolgreichste Album von R.E.M. und erreichte dort Platz 1 (9 Wochen).

Deutschland
Alben Gesamt
18
Top-10 Alben
11
Nr.1 Alben
6
Erste Notierung:01.04.1991
Letzte Notierung:08.11.2019
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Out Of Time
Österreich
Alben Gesamt
16
Top-10 Alben
10
Nr.1 Alben
7
Erste Notierung:21.04.1991
Letzte Notierung:15.11.2019
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Automatic For The People
Schweiz
Alben Gesamt
16
Top-10 Alben
10
Nr.1 Alben
7
Erste Notierung:07.04.1991
Letzte Notierung:10.11.2019
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Out Of Time
UK
Alben Gesamt
24
Top-10 Alben
11
Nr.1 Alben
8
Erste Notierung:29.06.1985
Letzte Notierung:14.11.2019
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Automatic For The People
Norwegen
Alben Gesamt
13
Top-10 Alben
10
Nr.1 Alben
6
Erste Notierung:28.08.1986
Letzte Notierung:01.12.2011
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Automatic For The People
Finnland
Alben Gesamt
7
Top-10 Alben
6
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:12.09.1996
Letzte Notierung:24.03.2011
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: New Adventures In Hi-Fi
Dänemark
Alben Gesamt
7
Top-10 Alben
6
Nr.1 Alben
2
Erste Notierung:25.05.2001
Letzte Notierung:27.01.2012
Höchstpostion:1