Home » Archiv » Verzeichnis » Künstler

Karol G

Carolina Giraldo Navarro (* 14. Februar 1991 in Medellín), bekannt als Karol G, ist eine kolumbianische Reggaeton-, RnB- und Pop-Sängerin. Sie begann ihre musikalische Karriere bereits im Kindesalter in ihrer Heimatstadt Medellín, von wo aus sie sich zu einer überwiegend im spanischsprachigen Raum bekannten Sängerin entwickelte.

Biografie
Anfänge

Bei Karol G wurde schon im frühen Alter eine Leidenschaft für die Musik geweckt, da ihr Vater selbst Musiker war. Im Alter von fünf Jahren hatte sie zusammen mit ihrer Schwester Jessica Giraldo ihre erste Musikschule besucht. Im Alter von sieben Jahren nahm sie an der Talentshow X Factor teil, was in etwa dem amerikanischen American Idol entspricht, wodurch sie zum ersten Mal nationale Aufmerksamkeit erhalten hat.

Im Jahre 2010 wurde sie dann Background-Sängerin bei dem Sänger Reykon, welcher als einer der renommiertesten Reggaeton-Sänger Kolumbiens gilt. Im Jahre 2012 gab sie ihr Debüt mit dem Lied 301 in Zusammenarbeit mit Reykon, welches zugleich ein echter Erfolg war und zur Nummer eins in mehreren Fernseh- und Radiosendern wurde.

Karrierebeginn

Im Jahre 2013 veröffentlichte Karol G ihre erste Solo-Single Amor de Dos, zusammen mit dem puertorikanischen Sänger Nicky Jam. Das Lied hatte mehr als 75.000.000 Aufrufe bei YouTube und brachte ihr den nationalen Durchbruch. Weitere bekannte Lieder waren unter anderem Mañana, in Zusammenarbeit mit Andy Rivera, welches mit über 77 Millionen Aufrufen auf YouTube ihr bisher größter Hit wurde oder Hello aus dem Jahre 2016 zusammen mit Ozuna.

Privates

Sie ist mit dem Sänger und Rapper Emmanuel Gazmey Santiago (Anuel AA) ein Paar.

Auszeichnungen für Musikverkäufe

Goldene Schallplatte

  • Frankreich Frankreich
    • 2020: für die Single Tusa
  • Italien Italien
    • 2020: für die Single Tusa
  • Mexiko Mexiko
    • 2018: für das Album Unstoppable
    • 2020: für die Single China

Platin-Schallplatte

  • Italien Italien
    • 2019: für die Single Secreto
    • 2019: für die Single China
  • Mexiko Mexiko
    • 2019: für die Single Punto G

3× Goldene Schallplatte

  • Mexiko Mexiko
    • 2018: für das Album Mi mala

5× Goldene Schallplatte

  • Mexiko Mexiko
    • 2019: für das Album Ocean
    • 2019: für die Single Ocean (Remix)

4× Platin-Schallplatte

  • Mexiko Mexiko
    • 2020: für die Single Tusa

Diamantene Schallplatte

  • Mexiko Mexiko
    • 2020: für die Single Tusa
    • 2020: für die Single China

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Quelle: Wikipedia