Home » Archiv » Verzeichnis » Künstler

Das Lumpenpack

Das Lumpenpack ist ein deutsches Rock/Pop-Duo, bestehend aus Max Kennel (* 7. September 1991 in Augsburg) und Jonas Meyer (* 20. Januar 1989 in Kassel).

Geschichte

Kennel und Meyer stammen aus der Poetry-Slam-Szene; Kennel gewann zweimal die bayerischen Meisterschaften im Poetry Slam (2012 und 2013), Meyer die rheinlandpfälzischen Landesmeisterschaften 2013. Seit 2012 sind sie gemeinsam als Das Lumpenpack unterwegs, zuerst auf deutschen Poetry-Slam-Bühnen, dann als Singer-Songwriter. Im Dezember 2013 erschien ihre erste CD Steil-geh-LP. Seitdem hatten sie zahlreiche Auftritte auf Comedy-Festivals, in Fernseh- und Radiosendungen und im Rahmen ihrer ausgedehnten Steil-geh-Tour. Ihr zweites, 2015 veröffentlichtes Album trägt den Titel Steil II. Im März 2017 wurden sie die ständige Band in der Fernsehsendung Nightwash. In ihren komödiantischen Liedern verarbeiten sie die Ernüchterung im Alter von Ende Zwanzig, nach der großen Party-Phase des Lebens.

Wohnhaft sind Kennel und Meyer in Stuttgart. Sie haben ihr jeweiliges Studium der Psychologie und des Förderschullehramts für Deutsch und evangelische Theologie abgeschlossen, arbeiten aber nicht in diesen Berufen, sondern leben von ihren Bühnenauftritten.

Am 16. März 2020 spielten das Lumpenpack ein „Quarantänekonzert“. Bedingt durch abgesagte Konzerte im Zuge der Corona-Pandemie, spielten sie ein Konzert live auf YouTube in einer leeren Veranstaltungshalle.

Ehrungen und Auszeichnungen
  • 2015: Klagenfurter Herkules
  • 2015: Krefelder Krähe
  • 2016: Publikumspreis „beklatscht und ausgebuht“ beim Prix Pantheon
  • 2016: Kleinkunstpreis Baden-Württemberg (Förderpreis)
  • 2017: Gewinn des NDR Comedy Contests
  • 2017: sPEZIALIST des DESiMO, Publikumspreis
Quelle: Wikipedia