Cypress Hill in den Singlecharts

Der erfolgreichste Song von Cypress Hill in Deutschland war "(Rock/Rap) Superstar". Der Song hielt sich 12 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 22. Auch in der Schweiz war "(Rock/Rap) Superstar" der erfolgreichste Song von Cypress Hill. Hier erreichte er die Höchstposition 21 und war 12 Wochen in den Charts. "Lowrider" war in Österreich der größte Charterfolg von Cypress Hill und erreichte dort Platz 59 (7 Wochen). In UK hat "I Ain't Goin' Out Like That" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 15 und 7 Wochen. "Insane In The Brain" war in den USA der erfolgreichste Song von Cypress Hill und erreichte dort Platz 19 (20 Wochen). In und Dänemark hat kein Song von Cypress Hill die Charts erreicht!

Deutschland
Songs Gesamt
10
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:27.09.1993
Letzte Notierung:31.05.2004
Höchstpostion:22
Erfolgreichster Song: (Rock/Rap) Superstar
Österreich
Songs Gesamt
3
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:09.12.2001
Letzte Notierung:27.01.2002
Höchstpostion:59
Erfolgreichster Song: Lowrider
Schweiz
Songs Gesamt
8
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:11.10.1998
Letzte Notierung:23.05.2004
Höchstpostion:21
Erfolgreichster Song: (Rock/Rap) Superstar
UK
Songs Gesamt
17
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:31.07.1993
Letzte Notierung:03.04.2004
Höchstpostion:13
Erfolgreichster Song: I Ain't Goin' Out Like That
USA
Songs Gesamt
8
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:15.02.1992
Letzte Notierung:28.11.1998
Höchstpostion:19
Erfolgreichster Song: Insane In The Brain
Norwegen
Songs Gesamt
2
Top-10 Hits
1
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:12.10.1995
Letzte Notierung:12.11.1998
Höchstpostion:8
Erfolgreichster Song: Throw Your Set In The Air
Finnland
Songs Gesamt
1
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:12.10.1995
Letzte Notierung:09.11.1995
Höchstpostion:11
Erfolgreichster Song: Throw Your Set In The Air
Dänemark
Songs Gesamt
0
Top-10 Hits
0
Nr.1 Hits
0
Erste Notierung:-
Letzte Notierung:-
Höchstpostion:-
Erfolgreichster Song: -

Cypress Hill in den Albumcharts

Das erfolgreichste Album von Cypress Hill in Deutschland war "IV". Das Album hielt sich 23 Wochen in den Charts und schaffte es bis auf Platz 17. Auch in Österreich war "IV" das erfolgreichste Album von Cypress Hill. Hier erreichte es die Höchstposition 21 und war 18 Wochen in den Charts. "Skull & Bones" war in der Schweiz der größte Charterfolg von Cypress Hill und erreichte dort Platz 7 (16 Wochen). Auch in Finnland war "Skull & Bones" das erfolgreichste Album und kam hier bis auf Platz 1 (16 Wochen). In UK hat "Black Sunday" die beste Chartbilanz mit der Höchstposition 13 und 49 Wochen. "III (Temples Of Boom)" war in Norwegen das erfolgreichste Album von Cypress Hill und erreichte dort Platz 5 (10 Wochen). In und Dänemark hat kein Album von Cypress Hill die Charts erreicht!

Deutschland
Alben Gesamt
10
Top-10 Alben
1
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:09.08.1993
Letzte Notierung:19.10.2018
Höchstpostion:4
Erfolgreichstes Album: IV
Österreich
Alben Gesamt
10
Top-10 Alben
2
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:19.11.1995
Letzte Notierung:26.10.2018
Höchstpostion:5
Erfolgreichstes Album: IV
Schweiz
Alben Gesamt
12
Top-10 Alben
3
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:27.02.1994
Letzte Notierung:04.04.2021
Höchstpostion:3
Erfolgreichstes Album: Skull & Bones
UK
Alben Gesamt
8
Top-10 Alben
1
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:07.08.1993
Letzte Notierung:11.10.2018
Höchstpostion:6
Erfolgreichstes Album: Black Sunday
Norwegen
Alben Gesamt
3
Top-10 Alben
1
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:09.11.1995
Letzte Notierung:25.05.2000
Höchstpostion:5
Erfolgreichstes Album: III (Temples Of Boom)
Finnland
Alben Gesamt
5
Top-10 Alben
1
Nr.1 Alben
1
Erste Notierung:02.11.1995
Letzte Notierung:01.04.2004
Höchstpostion:1
Erfolgreichstes Album: Skull & Bones
Dänemark
Alben Gesamt
0
Top-10 Alben
0
Nr.1 Alben
0
Erste Notierung:-
Letzte Notierung:-
Höchstpostion:-
Erfolgreichstes Album: -