Home » Archiv » Verzeichnis » Künstler

Brotherhood Of Man

Brotherhood of Man ist eine britische Popgruppe, die vor allem in den 1970er Jahren erfolgreich war. Der Höhepunkt ihrer Karriere war der Sieg beim Eurovision Song Contest 1976 mit Save Your Kisses for Me. Das Lied verkaufte sich alleine in Großbritannien über eine Million Mal und ist dort bis heute der erfolgreichste Eurovisionsbeitrag überhaupt.

Geschichte

Die Originalbesetzung von Brotherhood of Man bestand ab 1969 zunächst aus wechselnden Studiosängern. 1970 gelang der Gruppe ein erster Hit mit United We Stand. Die bis heute bekannte Besetzung aus Sandra Stevens, Nicky Stevens, Lee Sheriden und Martin Lee kam erst ein paar Jahre später zusammen. Trotz des gleichen Nachnamens sind Sandra und Nicky nicht miteinander verwandt. 1976 gewannen Brotherhood of Man mit Save Your Kisses for Me den Eurovision Song Contest. Ihr Stil war zu diesem Zeitpunkt an die schwedische Popgruppe ABBA angelehnt, die zwei Jahre zuvor den Wettbewerb für sich entscheiden konnten. Brotherhood of Man blieben im Gegensatz zu vielen anderen Eurovisionsgewinnern auch über ihren Sieg hinaus erfolgreich. Mit Angelo (1977) und Figaro (1978) landeten sie zwei weitere Nummer-eins-Hits in Großbritannien, die auch international in den Charts vertreten waren, so in Deutschland oder den Benelux-Ländern. In Großbritannien wurden sie 1982 letztmals in den Charts notiert.

Die Gruppe steht noch immer in der Besetzung der großen Erfolge Mitte der 1970er Jahre auf der Bühne, so z. B. als Gast bei der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest 2006 oder auf dem Mega-Event 2007 in Eschelbronn.

Quelle: Wikipedia